Mühlengruppe richtet Markengeschäft neu aus

  • Gesamtes Marken- und Handelsmarkengeschäft wird zusammengeführt
  • Trennung des Industrie- und Bäckergeschäfts

Hamburg, 13. November 2014 – GoodMills Deutschland führt ihr gesamtes Marken- und Handelsmarkengeschäft mit den bekannten Marken Aurora, Rosenmehl, Diamant und Gloria künftig im Unternehmensbereich Müller’s Mühle zusammen.

Nach vollständiger Integration der VK Mühlen AG in die GoodMills Group GmbH Wien und der anschließenden Umfirmierung in GoodMills Deutschland GmbH bündelt das Unternehmen seine Kompetenzen im Lebensmitteleinzel- und Großhandel. Dazu wird das gesamte Marken- und Handelsmarkengeschäft der Aurora Mühlen GmbH und der Müller’s Mühle GmbH am Standort Gelsenkirchen zusammengeführt. Damit setzt das Unternehmen die bereits im Mehlgeschäft eingeleitete Trennung des Industrie- und Bäckergeschäfts vom Handelsgeschäft konsequent fort und erweitert diesen Ansatz nun auf das gesamte Lebensmitteleinzel- und Großhandelsgeschäft, in dem Müller‘s Mühle eine traditionell starke Marktstellung besitzt.

Alle Aufgaben des Backoffice mit den Bereichen Sales-Support, Innendienst und Auftragsbearbeitung werden künftig für beide Unternehmen gemeinsam geführt. Während das Key Account Management unverändert bleibt, erfolgt die administrative Betreuung der LEH- und GH-Kunden von einer zentralen Einheit am Standort Gelsenkirchen, die von Christian Daudert, Geschäftsführer Müller‘s Mühle, geleitet wird. Tanja Steffen, Geschäftsführerin Aurora Mühlen, wechselt in die deutsche GoodMills Zentrale und wird für den Bereich Akquisition sowie die strategische Weiterentwicklung des Markengeschäfts der Gruppe verantwortlich sein.

„Mit Abschluss der Modernisierung unserer Mühlenstandorte verfügen wir bundesweit über moderne, auf die Anforderungen unserer Kunden optimal ausgerichtete Produktionseinheiten. Zusätzlich bündeln wir nun unsere Kompetenzen im Lebensmitteleinzel- und Großhandel. Mit dieser Kombination aus einheitlichen Qualitäts- und Servicestandards und klarer Kundenorientierung werden wir unsere Marktposition im Lebensmitteleinzel- und Großhandelsgeschäft weiter ausbauen“, erläutert Gunnar Steffek, Geschäftsführer der GoodMills Deutschland GmbH, die aktuelle Neuausrichtung innerhalb der Gruppe.

 

GoodMills Deutschland GmbH

Die GoodMills Deutschland GmbH, vormals VK Mühlen AG, mit Sitz in Hamburg bündelt unter ihrem Dach drei eigenständige Geschäftsbereiche: Der Bereich „Kampffmeyer Milling Group“ stellt Mahlerzeugnisse insbesondere für die Lebensmittel- und Backindustrie her. Der Geschäftsbereich „Kampffmeyer Food Innovation“ ist führend in der Veredelung von Mehlen mit neuen und innovativen Funktionalitäten. Der Bereich „Müller’s Mühle“ umfasst die Produktion und Verarbeitung von Reis und Hülsenfrüchten sowie Co-Packing. Zu den bekanntesten Marken im Endverbrauchergeschäft gehören Aurora, Rosenmehl, Diamant, Müller’s Mühle und Gloria.

Die GoodMills Deutschland GmbH ist Teil der in Wien ansässigen GoodMills Group GmbH mit 25 Mühlenstandorten in sieben Ländern (Österreich, Deutschland, Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien und Bulgarien). Sie ist das größte Mühlenunternehmen Europas und zählt weltweit zu den Top vier der Mühlenbranche.

 

Pressekontakt

HFN Kommunikation GmbH
Karl-Friedrich Brenner
Münchener Straße 9
60329 Frankfurt
Tel.: +49 (0)69 – 5800981-0
kfbrenner@hfn.de
www.hfn.de